logo neu

Auf diesen Seiten können Sie sich darüber informieren, welche Untersuchungen wir in unserer radiologischen Praxis durchführen oder auch allgemeine Informationen zu einer bestimmten Untersuchungsmethode abrufen. Klicken Sie dazu auf eines der unten stehenden Symbole. Bitte beachten Sie auch die Rubrik "Infomaterial" links unten auf der Seite. Hier können Sie Aufklärungsmaterial und Formulare herunterladen, wenn Sie bereits wissen, welche Untersuchung bei Ihnen durchgeführt werden soll.

 

MRT


Die MRT ist ein Verfahren, bei dem Körperregionen mittels Schichtaufnahmen untersucht werden. Im Unterschied zur Computertomografie kommen bei der MRT  keine Röntgenstrahlen zur Anwendung. Die MRT basiert auf dem Einsatz starker Magnetfelder und elektromagnetischer Wellen.

Röntgen


Röntgen bezeichnet die vom Physiker Wilhelm Conrad Röntgen 1896 entdeckte Methode zur Durchleuchtung des menschlichen Körpers mittels sogenannter x-Ray-Strahlen. Die Untersuchungsmethode basiert auf der je nach Gewebeart unterschiedlichen Durchlässigkeit gegenüber Röntgenstrahlen.

Computertomographie


CT bedeutet Computertomographie. Hierbei handelt es sich um ein Röntgenschichtverfahren, das die exakte Darstellung der Bandscheiben, Nervenwurzeln und Gelenke sowie vieler anderer Körpergewebe ermöglicht.